souverän, charismatisch, erfolgreich

ruhig & stark – Introversion als (Führungs-)stärke

Ein Coaching-Angebot für (eher) introvertierte* weibliche Führungskräfte & Unternehmerinnen.

Lerne, welche großen Vorteile du als (eher) introvertierte Persönlichkeit hast und wie du diese im Business für deinen Erfolg nutzen kannst …

Verwandle Ruhe in Stärke und werde zur charismatisch-erfolgreichen Unternehmerin / Führungskraft.
Katrin Faust Consultancy Psychologin Heppenheim Introversion Führungsstärke Führungskräfte Training

Lerne mit mir Resilienz und entwickle damit dein ganz eigenes Erfolgs-Mindset.

Kennst du das?

Laute, schillernde Personen ziehen auf der Karriereleiter an dir vorbei oder überholen dich als Unternehmerin mit ihrem Unternehmenserfolg.

Die Menschen, die im Rampenlicht stehen, ernten die Lorbeeren, du als ruhigere Person wirst dagegen mit derselben Leistung weniger gesehen.

Du hast das Gefühl, dich extrovertierter zeigen zu müssen, als du bist, um wahrgenommen zu werden.

Du bist in guter Gesellschaft!

Fast die Hälfte der Menschheit zählt zu den eher Introvertierten, darunter extrem viele erfolgreiche Persönlichkeiten.

Drei introvertierte Personen, die Herausragendes geleistet haben, sind zum Beispiel Barack Obama, der gerne alleine arbeitet und die Themen bis in die Tiefe durchdringt, bis er sie versteht. Freddie Mercury, der von sich sagte, auf der Bühne sei er zwar extrovertiert, abseits der Bühne aber sei er ein ganz introvertierter Mensch. Und Albert Einstein, der von sich behauptete: „Ich habe keine besondere Begabung, ich bin nur leidenschaftlich neugierig.“

Du bist also nicht allein, viele kreative, feinfühlige, kluge und ganz besondere Menschen gehören zur Gruppe der Introvertierten. Zu welcher Gruppe gehörst du?

Resilient ist, wer seine Selbstwirksamkeit kennt.

Was ist Introversion?

 Zunächst einmal geht es bei der Persönlichkeitsausprägung der Introversion um die Art und Weise, auf die ein Mensch Energie tankt. Introvertierte Personen gewinnen ihre Energie aus ihrem Inneren und brauchen daher Zeiten des Alleinseins und der Ruhe, um ihre Reserven wieder aufzuladen. Kontakte mit (vielen) Menschen ziehen Introvertierten eher Energie ab. Extravertierte Personen dagegen gewinnen Energie aus Kontakten mit anderen Menschen. Beachte aber, dass es sich bei Introversion-Extraversion um ein Kontinuum handelt. Du kannst an einem der beiden Enden stehen, aber auch irgendwo in der Mitte. Dann hast du vielleicht eine Tendenz in die eine oder andere Richtung, hast aber auch Anteile der anderen Ausprägung in dir. Das ist weitaus häufiger der Fall, als das eine oder andere Extrem. Daher spreche ich auch gerne von EHER introvertierten Persönlichkeiten. Menschen, die von beiden Ausprägungen viele Eigenschaften in sich vereinen, nennt man übrigens „ambivertiert“.

Resilienz-Faktor Selbstbild: lerne, dich zu lieben, wie du bist und strahle von innen.

Eher introvertierte Menschen oder solche, die Eigenschaften der Introvertierten aufweisen (ambivertierte Personen also), funktionieren einfach anders. Sie brauchen mehr Ruhe, arbeiten gerne kreativ und alleine und laufen dabei so richtig zu Höchstleistungen auf.

Nach außen hin scheint es manchmal ein Nachteil zu sein und die ruhige, besonnene Art wird im schlechtesten Fall als Schwäche ausgelegt. Dabei haben eher Introvertierte viele Eigenschaften, die – sofern sie erkannt und geschärft werden – sie sogar zu den besseren Führungskräften machen können!

 Oft sind es Menschen, die sich weniger am Außen, als eher nach innen orientieren und konzentriert ihr Ding durchziehen. Durch ihre nachdenkliche Art sind sie oft reflektierter und ihre Entscheidungen dadurch fundierter. Introvertierte haben Tiefe und Substanz, darüber hinaus sind sie oft sehr empathisch und können eine gute Verbindung zu anderen Menschen herstellen. Das sind Eigenschaften, die man an Leadern sehr zu schätzen weiß. Introvertiert zu sein bedeutet NICHT, schüchtern zu sein, es bedeutet nur, dass du anders funktionierst. Durch das Entdecken und Schärfen deiner introvertierten Anteile wirst du zur starken und charismatisch-erfolgreichen Unternehmerin oder Führungskraft.

Optimisten sind resilient. Optimismus kannst du lernen!

Inhalte des Programms

Ich zeige dir in diesem Programm, wie du deine Ruhe in Kraft umwandelst und dein Business bzw. deinen Job damit endlich nach vorne bringst. Wie du aber gleichzeitig für dich sorgst und achtsam mit dir umgehst und so deiner ganz besonderen Persönlichkeit genüge tust. Denn du musst dich nicht verbiegen!

Lerne mit mir, deine mentale Kraft zu entfesseln und deine Ruhe in Stärke zu verwandeln.

In diesem Programm geht es neben der Stärkung deiner introvertierten Anteile und deiner Resilienz auch um deinen charismatischen Auftritt und deine zielführende, starke Kommunikation in deinem Job.

 Weiterhin filtern wir gezielt deine natürlichen Stärken zutage, denn das Einsetzen der eigenen Charakter-Stärken im Job macht anziehend und vor allem zufrieden und glücklich.

Resilienz bedeutet, anzufangen und dranzubleiben.

Das Programm ist für dich, …

  • …wenn du dich zu den eher introvertierten Menschen zählst oder introvertierte Persönlichkeitsanteile in dir trägst
  • … wenn du entdecken möchtest, welche Vorteile deine Persönlichkeit im Business-Kontext haben kann
  • … wenn du Lust hast, deine Persönlichkeit zu schärfen und zu entwickeln
  • … wenn du Lust darauf hast, in deine  wahre Kraft zu kommen, gleichzeitig aber die Selbstfürsorge nicht aus dem Auge verlieren möchtest
  • … wenn du mit deiner ruhigen Art charismatisch-erfolgreich sein möchtest

Noch unsicher? Mach hier meinen kleinen Persönlichkeitstest zu Introversion

Du möchtest mehr Informationen zum Programm?